Golf Training Video Analyse
Golf Training Video Analyse

Kameraposition und Beispiele um effizientes Training zu gewährleisten

 

Die Beispiele sollen dir einen ersten Eindruck darüber geben, wo die Kamera / das Handy in etwa positioniert sein sollte.

Damit ich deinen Schwung möglichst genau analysieren kann, ist es wichtig, die Kamerapositionen möglichst genau - soweit möglich - zu beachten.

 

 

Kameraposition seitlich:

Video, Kameraposition seitlich Kameraposition seitlich

 

  • Kamera etwa parallel zur Hüfte, hinter den Händen
  • Handy/Kamera etwa auf Höhe der Hüfte
  • Das Schlägerblatt sollte während des kompletten Auf- und           Abschwungs sichtbar sein
  • Füße grenzen an unteren Bildrand, etwas Platz nach oben

 

Kameraposition frontal:

Golf Video, Kameraposition frontal Kameraposition frontal

 

  • Kamera ca. Hüfthöhe, direkt von vorne
  • Schläger grenzt an unteren Bildrand, oben etwas Platz
  • Links und rechts der Beine etwas Platz lassen um die Gewichts-verlagerung beurteilen zu können

 

<< Neues Textfeld >>
<< Neues Textfeld >>
PGA Logo PGA Logo
TPI Logo TPI Logo

Kontakt:

Instagram
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Der Golfdoktor

Anrufen

E-Mail

Anfahrt